Willkommen
Neues
Über uns
Unser Rudel
Fotos
5 E-Ernährung
Lasertherapie
Gästebuch
Memorial
Regenbogenbrücke
Pinnwand
Links
Kontakt
Impressum
 

 

 

                                      2019

 

           24.Dezember 2019

                 


                       "Alles hat seine Zeit.....
                   sich begegnen und verstehen,
                        sich halten und lieben,
                    sich loslassen und erinnern.. "

 

           

 

 

Unser lieber Hanki ist heute bei uns  eingeschlafen,

ja, er war alt und krank, aber man will es einfach nicht wahrhaben

und es fällt so schwer, loszulassen.

Leb wohl, mein lieber Hanki, wir sind so traurig,

dass du nicht mehr bei uns bist und so dankbar, dass wir dich so

lange hier hatten.

Wir werden uns wiedersehen......machs gut mein lieber Mann, du fehlst ....

 

     

 

Seelenhunde

Manche sind unvergessen...

... weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.
Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag vergeht, ohne an ihn zu denken und ohne ihn zu vermissen.
Wie ein verlorener Sohn und nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.

 

"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können. ... Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein mich gekannt zu haben."
(Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz)

 

 

     

 

 

 

 

            04.Mai 2019

 

              Hank feiert heute seinen 11. Geburtstag

 

 

Jaaa, Hanki will immer noch alles- Dummy, laufen, betteln, toben, Sofa , Ball…

 

Doch so langsam funktioniert das alles nicht mehr so wie noch im letzten Jahr.

Das Sofa wird wegen „Rücken“ schon mal gemieden und der Ball

oder Dummy fliegt für ihn nur noch in Zeitlupe…

Ältere Hunde machen natürlich Spaß, weil sie gelernt haben,

entspannt zu sein im Alltag und bei Hundebegegnungen ruhig zu bleiben.

Man kann den Hank ohne Leine laufen lassen, weil er sich

eh nicht weit entfernt.

Aber schau ich in sein schon sehr graues Gesicht,

beschleicht mich ein ungutes Gefühl…die Zeit vergeht so schnell

und man weiß nicht, wie viel uns mit ihm noch bleibt…

 

Wir wünschen uns ganz sehr, dass unser lieber Hanki noch lange bei uns ist,

hier in seinem Rudel.

 

Alles Liebe zum Geburtstag mein alter Mann!

 

das ist sein Ding-buddeln ;-)

 

 

 Santy hat sich das natürlich gut von ihm abgeguckt...       

  

 

tja...ihr bleibt hinter`m Zaun...

 

 

...alte Männer müssen sich zwischendurch mal ausruhen ;-)

 

 

wo Hank ist, ist Santy nicht weit....

 

 

jaaa und pennen, schnarchen wie ein Alter, dass kann er gut ;-D